Telefon

+49.89.33 04 07 07

Kanadisches Recht

Um nach Kanada immigrieren zu können, müssen Sie eine Aufenthaltserlaubnis beantragen. Dies gilt aber auch für Austauschstudenten, Investoren oder Geschäftsleute. Ihre Kanzlei für kanadisches Recht betreut Sie umfassend bei der Antragsstellung und den dafür notwendigen Anforderungen. Auch bei der Antragsstellung einer kanadischen Arbeitserlaubnis ist Ihr Anwalt für kanadisches Recht der richtige Ansprechpartner.
Bei der Abwicklung von kanadischen Immobilieninvestitionen sollten Sie in jedem Fall einen Spezialisten für kanadisches Recht zu Rate ziehen. Egal ob Sie auf der Suche nach einem Feriendomizil oder nach einer Geldinvestition sind, Ihre Kanzlei für kanadisches Recht sorgt für eine sichere Abwicklung Ihrer Investition, prüft beispielsweise die Eigentumsverhältnisse im lokalen Grundbuch, erstellt Kaufverträge und klärt Sie zudem über die rechtlichen und steuerlichen Konsequenzen einer Investition in Kanada auf.
Weiter steht die Kanzlei für kanadisches Recht Ihnen bei Fragen rund um das kanadische Erbrecht unterstützend und sicher zur Seite. Sie haben Immobilien oder andere Vermögenswerte in Kanada geerbt oder benötigen für Ihr Vermögen in Kanada ein eigenes Testament? Als Spezialist für kanadisches Recht helfen wir Ihnen nicht nur bei den Antragsstellungen bei zuständigen Nachlassgerichten, gerne helfen wir Ihnen bei der kompletten Abwicklung des Nachlasses und übernehmen dafür beispielsweise auch die Korrespondenz mit Behörden, Banken und Pensionskassen.
Sie haben weitere Rechtsfragen zu Kanada? Sie suchen dringend eine Anwaltskanzlei für kanadisches Recht? Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell.

Sie wollen ein Unternehmen in Kanada gründen oder mit einer kanadischen Firma fusionieren? Sie möchten sich gerne ein Ferienhaus in Kanada zulegen oder komplett nach Nordamerika auswandern? Sie möchten gerne für einige Zeit in Kanada arbeiten? Damit Sie Ihre Pläne problemlos und erfolgreich umsetzen können, sollten Sie sich rechtzeitig über die rechtlichen Erfordernisse informieren und von einem Spezialisten für kanadisches Recht beraten lassen.

Um nach Kanada immigrieren zu können, müssen Sie eine Aufenthaltserlaubnis beantragen. Dies gilt aber auch für Austauschstudenten, Investoren oder Geschäftsleute. Ihre Kanzlei für kanadisches Recht betreut Sie umfassend bei der Antragsstellung und den dafür notwendigen Anforderungen. Auch bei der Antragsstellung einer kanadischen Arbeitserlaubnis ist Ihr Anwalt für kanadisches Recht der richtige Ansprechpartner.

Bei der Abwicklung von kanadischen Immobilieninvestitionen sollten Sie in jedem Fall einen Spezialisten für kanadisches Recht zu Rate ziehen. Egal ob Sie auf der Suche nach einem Feriendomizil oder nach einer Geldinvestition sind, Ihre Kanzlei für kanadisches Recht sorgt für eine sichere Abwicklung Ihrer Investition, prüft beispielsweise die Eigentumsverhältnisse im lokalen Grundbuch, erstellt Kaufverträge und klärt Sie zudem über die rechtlichen und steuerlichen Konsequenzen einer Investition in Kanada auf.

Weiter steht die Kanzlei für kanadisches Recht Ihnen bei Fragen rund um das kanadische Erbrecht unterstützend und sicher zur Seite. Sie haben Immobilien oder andere Vermögenswerte in Kanada geerbt oder benötigen für Ihr Vermögen in Kanada ein eigenes Testament? Als Spezialist für kanadisches Recht helfen wir Ihnen nicht nur bei den Antragsstellungen bei zuständigen Nachlassgerichten, gerne helfen wir Ihnen bei der kompletten Abwicklung des Nachlasses und übernehmen dafür beispielsweise auch die Korrespondenz mit Behörden, Banken und Pensionskassen.

Sie haben weitere Rechtsfragen zu Kanada? Sie suchen dringend eine Anwaltskanzlei für kanadisches Recht? Gerne beraten wir Sie kompetent und individuell. Kontaktieren Sie uns.

Mai-Tipp

Feier-Tag in Bergheim bei Köln

mehr dazu hier

April-Tipp 2017

Spekulationssteuer auf Immobilien in Ontario

mehr dazu hier